Transport, Lager, Verteilung

Warum haben wir ein Tafellager?

Die Entwicklung der Tafeln im Landkreis Konstanz hat dazu geführt, dass wir uns dafür entschieden haben ein gemeinsames Lager zu betreiben. Ausgehend von dem Lager werden inzwischen bei fast allen Lebensmittelgeschäften im Landkreis, vielen Bäckereien, Gartenbaubetrieben wie der Erzeugergenossenschaft Reichenau, Großhandelsbetrieben und Produzenten wie Hügli und Maggi Lebensmittel für die Tafeln abgeholt. Im Tafellager werden die Waren dann nach Qualität geprüft und sortiert, bevor sie dann wieder in unsere Läden ausgeliefert werden.

Durch die gemeinsame Abholung konnten wir uns die erforderlichen Kühlfahrzeuge, die Kühlzelle und Tiefkühlzelle teilen. Das spart Geld und trägt dazu bei, dass wir insgesamt, durch den Austausch der Lebensmittel, ein breiteres Angebot von Lebensmitteln in unseren Läden präsentieren können.

Im Lauf der Jahre ist der Raumbedarf vom Tafellager ständig gewachsen. Bereits zweimal mussten wir uns ein neues Lager suchen weil das alte Lager zu klein geworden ist. Seit April 2018 sind wir nun in unserem neuen Lager in Rielasingen-Worblingen in der Hittisheimer Str. 6b.

Auch unser Fuhrpark ist in den Jahren ständig gewachsen. Für die Abholung und Auslieferung sind aktuell 5 Kühl- und Tiefkühlfahrzeuge im Einsatz.

 

    

Unser zentrales Lager

Hittisheimer Str. 6b
78239 Rielasingen-Worblingen


Telefon: 07731 - 282815

Vorstandsbüro: 07731 782816

Telefax: 07731 - 782817